Weiterbildungen

1999 – 2000  

Fachkurs Opferhilfe gemäss dem vom Bundesamt für Justiz anerkannten Ausbildungskonzept der SASSA, Hochschule für Soziale Arbeit, Bern    

1999 – 2009 

Kinderschutz, Kinderrecht, Anhörung des Kindes, Psychotraumatologie bei Kindern und Jugendlichen, Madeleine Egger (Zentrum für systemische Therapie und Beratung), Guy Bodenmann (Universität Fribourg), Markus Landolt (Kinderspital Zürich), Lutz-Ulrich Besser (ZPTN)

2010 / 2014

MBSR Stressbewältigung durch Achtsamkeit,  Gunda Wolter

2011

Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcenmodell (ZRM), Institut für Selbstmanagement und Motivation Zürich, (ISMZ) Yvonne Küttel

2010 – 2015

Psychotraumatologie, EMDR Level I und II, Psychotherapeutisches Institut im Park, Hanne Hummel und Raimund Dörr   www.iip.ch

2015 – 2018 

Psychotherapie mit Persönlichkeitsanteilen / Ego States bei den Drs. Schönborn, Lichtenegger, Felleiter in Winterthur   www.egostates.ch  

2017 – 2019

Die Behandlung traumabezogener Dissoziation der Persönlichkeit, Ellert R.S. Nijenhuis, PhD, Basis- und Fortgeschrittenenkurs, Psychotherapeutisches Institut im Park, www.iip.ch

Seit 1998

Kontinuierliche Weiterbildung in Diagnostik und Psychotherapie von psychischen Störungen und kontinuierliche Reflexion und Qualitätssicherung der eigenen therapeutischen Tätigkeit durch Intervision und Supervision